Kein Bild vorhanden

Christine Wolfrum

Christine Wolfrum arbeitete nach ihrem Staatsexamen in Ökotrophologie und Anglistik zunächst als Lehrerin an einer Berufsschule, bevor sie begann amerikanische Kulturgeschichte, Literatur, Kunst und Journalismus zu studieren. Nach dem Magister nahm sie alles, wie es kam: an der Uni lehren, lektorieren, schreiben, Bücher herausgeben - und Kinder kriegen. Heute arbeitet sie als Journalistin für verschiedene große Frauenzeitschriften und als Buchautorin. Bei dtv junior veröffentlichte sie zusammen mit Peter Süß das Aufklärungsbuch ›So wild nach deinem Erdbeermund‹ (dtv pocket reader 78149), das für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert wurde. Christine Wolfrum lebt mit Mann und zwei Kindern in München.

Downloads