Rafik Schami

wurde 1946 in Damaskus geboren. 1971 kam er nach Deutschland, studierte Chemie und legte 1979 seine Promotion ab. Heute lebt er in Marnheim (Pfalz). Er zählt zu den bedeutendsten Autoren deutscher Sprache. Sein Werk wurde in 29 Sprachen übersetzt. Seit 2002 ist Rafik Schami Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste.

Curriculum Vitae

1946 in Damaskus / Syrien geboren.
1965-1970 Gründung und Leitung der Wandzeitung "Al-Muntalek" im alten Stadtviertel von Damaskus.
1971 in die Bundesrepublik ausgewandert.
1971-1979 Arbeit in Fabriken und als Aushilfskraft in Kaufhäusern, Restaurants und Baustellen. Studium der Chemie. 1979 Promotion.
1971-1977 Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien, in arabischer und deutscher Sprache.
1980 Mitgründer der Literaturgruppe "Südwind" und des PoLiKunst-Vereins.
1980-1985 Mitherausgeber und Autor der Reihe "Südwind-Gastarbeiterdeutsch"
und der Reihe "Südwind-Literatur" (insgesamt 13 Bände).
Seit 1982 freier Schriftsteller.
Seit 2002 Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste.
2008 Gemeinsam mit dem Musikverleger Patrik Landolt die Reihe Wort-Klang gegründet, eine CD-Reihe von Musiker(inne)n und Schriftsteller(inne)n.
Weitere Info »
2011 Gründer und Herausgeber der Literaturreihe Swallow Editions für Literatur aus den arabischen Ländern. Hier ist die Website in drei Sprachen.
Weitere Info »
2012 Mit Freunden Gründung des Vereins Schams e.V. zur Förderung und Unterstützung von syrischen Kindern und Jugendlichen .
Weitere Info »
2015 Herausgeber der Reihe "Sechs Sterne"

Ehrungen/Auszeichnungen, Literaturpreise:


1985 Adalbert-von-Chamisso-Förderpreis für sein Gesamtwerk
1986 Thaddäus-Troll-Preis für "Der Fliegenmelker"
1987 Die blaue Brillenschlange (Schweiz) für "Eine Hand voller Sterne"
1987 ZDF-Leseratten-Preis für "Eine Hand voller Sterne"
1987 Zürcher-Kinder- und Jugendbuchpreis (Schweiz) für "Eine Hand voller Sterne"
1987 Ehrenliste des Staatspreises (Österreich) für sein Gesamtwerk
1989 Smelik-Kiggen-Preis (Niederlande) für sein Gesamtwerk
1990 Rattenfängerpreis der Stadt Hameln für "Erzähler der Nacht"
1990 Phantastik-Preis der Stadt Wetzlar für "Erzähler der Nacht"
1991 Mildred L. Batchelder Award (USA) für sein Gesamtwerk
1993 Adalbert-von-Chamisso-Preis für sein Gesamtwerk
1994 Hermann-Hesse-Preis für "Der ehrliche Lügner"
1996 Prix de Lecture (Frankreich) für "Der Schnabelsteher"
1997 Hans-Erich-Nossack-Preis für sein Gesamtwerk
1997 Storytelling World Award (USA)
1999 "Beste 7 Bücher für junge Leser" für "Der geheime Bericht über den Dichter Goethe" im März von Focus + Deutschlandradio ausgewählt
1999 "Buch des Monats" Februar wird "Der geheime Bericht über den Dichter Goethe", Volkacher Akademie
1999 "Fällt aus dem Rahmen" im August, von der Zeitschrift Eselsohr für "Der geheime Bericht über den Dichter Goethe"
2002 Heidelberger Leander (BRD)
2003 Weilheimer Literaturpreis (BRD)
2003 Kunstpreis Rheinland-Pfalz (BRD)
2007 Literaturpreis der Stadt Dortmund - Nelly-Sachs-Preis 2007
2009 Book of the Year Awards, Silber für "Die dunkle Seite der Liebe"
2010 Brüder-Grimm-Professur der Universität Kassel
2010 IPPY-Goldmedaille für "Die dunkle Seite der Liebe"
2011 Georg-Glaser-Preis für Literatur
2011 Preis gegen das Vergessen und für Demokratie
2012 Eine Stadt ein Buch, für den Roman „Eine Hand voller Sterne“ (Wien)
2013 Den erstmalig verliehenen Tüddelband-Preis der Stadt Hamburg
2015 Hermann-Sinsheimer-Preis der Stadt Freinsheim
2015 wurde sein Buch "Eine Hand voller Sterne" als Buch für die Stadt (Köln) ausgewählt
2015 Preis der Stiftung Bibel & Kultur
2015 Großer Preis der Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Übersetzungen

Rafik Schamis Bücher sind bisher in 29 Sprachen erschienen: Arabisch, Baskisch, Bosnisch, Chinesisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Italienisch, Japanisch, Katalanisch, Koreanisch, Kroatisch, Niederländisch, Norwegisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch, Slowenisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch und Urdu.


Bibliografie

Bücher in deutscher Sprache

  • Das letzte Wort der Wanderratte
    Neuer Malik (Kiel) 1984
  • Der Fliegenmelker
    Arabisches Buch (Berlin) 1985
  • Der erste Ritt durchs Nadelöhr
    Neuer Malik (Kiel) 1985
  • Bobo und Susu
    Jungbrunnen (Wien) 1986
  • Eine Hand voller Sterne
    Beltz & Gelberg (Weinheim) 1987
  • Malula
    Neuer Malik (Kiel) 1987
  • Das letzte Wort der Wanderratte
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 1987
  • Die Sehnsucht fährt schwarz
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 1988
  • Der erste Ritt durchs Nadelöhr
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 1988
  • Das Schaf im Wolfpelz
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 1989
  • Der Fliegenmelker
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 1989
  • Erzähler der Nacht
    Beltz & Gelberg (Weinheim) 1989
  • Der Wunderkasten
    Beltz & Gelberg (Weinheim) 1990
  • Märchen aus Malula
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 1990
  • Vom Zauber der Zunge
    Im Waldgut (Schweiz) 1991
  • Der fliegende Baum
    Neuer Malik (Kiel) 1991
  • Der ehrliche Lügner
    Beltz & Gelberg (Weinheim) 1992
  • Das ist kein Papagei
    Carl Hanser Verlag (München) 1994
  • Der brennende Eisberg
    Verlag im Waldgut (Schweiz) 1994
  • Erzähler der Nacht
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2014
  • Der Schnabelsteher
    Nord-Süd-Verlag (Hamburg) 1995
  • Eine Hand voller Sterne
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 1995
  • Reise zwischen Nacht und Morgen
    Carl Hanser Verlag (München) 1995
  • Der ehrliche Lügner
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 1996
  • Fatima und der Traumdieb
    Nord-Süd-Verlag (Hamburg) 1996
  • Gesammelte Olivenkerne
    Carl Hanser Verlag (München) 1997
  • Milad
    Carl Hanser Verlag (München) 1997
  • Vom Zauber der Zunge
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 1998
  • Albin und Lila
    Nord-Süd-Verlag (Hamburg) 1999
  • Der geheime Bericht über Goethe
    Carl Hanser Verlag (München) 1999
    Mit U. M. Gutzschhahn
  • Reise zwischen Nacht und Morgen
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 1999
  • Sieben Doppelgänger
    Carl Hanser Verlag (München) 1999
  • Wie kam die Axt in den Rücken des Zimmermanns
    Sanssouci Verlag 1999
  • Die Sehnsucht der Schwalbe
    Carl Hanser Verlag (München) 2000
  • Gesammelte Olivenkerne
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2000
  • Märchen aus Malula
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2000
  • Milad. Von einem der auszog, um einundzwandzig Tage satt zu werden
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2000
  • Der geheime Bericht über den Dichter Goethe
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2001
  • Sieben Doppelgänger
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2001
  • Die Sehnsucht der Schwalbe
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2002
  • Damaskus
    Sanssouci Verlag 2002
  • Mit fremden Augen
    Palmyra (Heidelberg) 2002
  • Die Farbe der Worte
    ars vivendi (Cadolzburg) 2002
    Mit Root Leeb
  • Das große Rafik Schami Buch
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2003
  • Wie ich Papa die Angst vor Fremden nahm
    Hanser (München) 2003
  • Die dunkle Seite der Liebe
    Hanser (München) 2004
  • Mit fremden Augen
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2004
  • Damaskus im Herzen
    Hanser (München) 2006
  • Der Kameltreiber von Heidelberg
    Hanser (München) 2006
  • Die dunkle Seite der Liebe
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2006
  • Das Geheimnis des Kalligraphen
  • Die Sehnsucht der Schwalbe
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2007
    Hanser (München) 2008
  • Der Kameltreiber von Heidelberg
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2008
  • Damaskus im Herzen und Deutschland im Blick
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2009
  • Das Geheimnis des Kalligraphen
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2010
  • Die dunkle Seite der Liebe
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2010
  • Eine deutsche Leidenschaft namens Nudelsalat
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2011
  • Die Frau, die ihren Mann auf dem Flohmarkt verkaufte
    Hanser (München) 2011
  • Wie sehe ich aus? Fragte Gott
    Edition Chrismon (Frankfurt) 2011
  • Das Herz der Puppe
    Hanser (München) 2012
  • Das Geheimnis des Kalligraphen
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2012
  • Die Frau, die ihren Mann auf dem Flohmarkt verkaufte
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2012
  • Hast du Angst? fragte die Maus
    Beltz (Weinheim) 2013
  • Meister Marios Geschichte
    Hanser (München) 2013
  • Eine deutsche Leidenschaft namens Nudelsalat
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2013
  • Das Herz der Puppe
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2013
  • Der Mut, die Würde und das Wort
    edition Syndikat (Karlsruhe) 2013
  • Das Geheimnis des Kalligraphen
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2014
  • Eine deutsche Leidenschaft namens Nudelsalat
    Deutscher Taschenbuch Verlag (München) 2014


Theaterstücke & Hörspiele

  • Als die Puppen aus der Reihe tanzten. Regie G. Naasan.
    (Uraufführung) München 1987
  • Der Kameltreiber von Heidelberg (RIAS) Berlin 1986
  • Zu Besuch bei Harry Heine (SDR) Stuttgart 1997


Kassetten & CDs

  • Der Kameltreiber von Heidelberg
    Patmos 1987
  • Verrückt zu sein ist gar nicht so einfach
    Network 1988
  • Murmeln meiner Kindheit (3 CDs & 3 MCs)
    Network 1995
  • Die Farbe der Worte (2 CDs & 2 MCs)
    Hörverlag 2000
  • Eine Hand voller Sterne (2CDs & 2 MCs)
    Network 2000
  • Der Wunderkasten, König Tutnix (2 CDs)
    Network 2003
  • Der Schnabelsteher & der Fliegende Baum mit Duo Pianoworte
    Randomhouse 2005
  • Das Schaf im Wolfspelz
    Terzio 2005
  • Die dunkle Seite der Liebe (21 CDs & 2 MP 3)
    Steinbach sprechende Bücher 2005
  • Märchen aus Malula (2 CDs)
    Steinbach 2006
  • Erzähler der Nacht (3 CDs)
    Beltz 2006
  • Die Sehnsucht der Schwalbe (6 CDs)
    Steinbach 2006
  • Reise zwischen Nacht und Morgen (6 CDs)
    Steinbach 2007
  • Eine Hand voller Sterne (3 CDs)
    Beltz 2007
  • Damaskus, der Geschmack einer Stadt (3 CDs)
    Steinbach 2008
  • Das Geheimnis des Kalligraphen (6 CDs)
    Steinbach 2008
  • Abbara, mit Günter B. Sommer (1 CD)
    Intakt 2008
  • Murmeln meiner Kindheit (neue Ausgabe, 3 CDs)
    Steinbach sprechende Bücher 2009
  • Zwei Weihnachtsgeschichten
    Steinbach 2010
  • Die Frau, die ihren Mann auf dem Flohmarkt verkaufte
    Steinbach 2011
  • Eine deutsche Leidenschaft namens Nudelsalat
    Steinbach 2012
  • Der Tretroller und andere Geschichten
    Steinbach 2013
  • Murmeln meiner Kindheit
    Steinbach 2013
  • Der erste Ritt durchs Nadelöhr
    Steinbach 2014