Gästebuch

Regina Bernhardt, September 2017
»Lieber Herr Schami, gestern um diese zeit durfte ich Ihnen in Braunschweig lauschen. Was für eine Freude! Ihre lebendige Erzählkunst waren für mich Seelenfutter und Freude. Herzlichen Dank dafür. Ich hoffe auf ein nächstes Mal!«
antworten
Monika Droste, August 2017
»Lieber Rafik Schami! Ich habe gerade ihr Buch über Sami gelesen. Es hat mich sehr fasziniert und einen guten Einblick in das Syrien der jüngsten Zeit gegeben. Ist es geplant, das Buch in arabisch herauszugeben? Ich wüßte so einige Freunde, denen ich es gerne geben würde. Mit freundlichen Grüßen! Monika Droste«
antworten
Gerti Menzel, August 2017
»Sehr geehrter Herr Schami, habe "Das Geheimnis des Kalligraphen" gelesen und bin von Ihrer Erzählkunst sehr begeistert. Das ist schon unglaublich spannend, wie ein orientalisches Märchen! Schade, dass das Buch dann doch zu Ende war... Wohne eigentlich ganz in Ihrer Nähe, Winnweiler im Donnersbergkreis. Wann lesen Sie mal in Kaiserslautern oder in Kirchheim-Bolanden oder in Marnheim?? Unsere syrischen Freunde, die wir hier betreuen, stammen aus dem Nachbarort von Ihrem Stadtteil in Damaskus. Sie haben Sie im Fernsehen erlebt und waren glücklich., einen Landsmann zu hören. Da ist viel Heimweh, glaube ich...! Wünsche Ihnen alles Gute und viel Schaffensfreude weiterhin. Mit den besten Grüße Gerti Menzel«
antworten
Im Nachrichtentext sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv hier veröffentlicht.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Foto Rafik Schami: © Peter Hassiepen