Kein Bild vorhanden

Banine

Banine (1905-1992), geboren als Umm-El-Banine Assadoulaeff, floh 1923 von Baku nach Paris. Dort galt sie als zentrale Figur der Bohème, um die sich neben vielen anderen auch Ernst Jünger scharte, den sie in Frankreich berühmt machte.

Downloads

Alle Bücher von Banine

1 Titel
Ansicht
Banine

Kaukasische Tage

Banine wächst um 1900 als Tochter eines Ölbarons in Baku auf. Bis mit der Oktoberrevolution alles zusammenbricht und sie in ein neues Leben flüchtet: mit dem Orientexpress nach Paris.

Erhältlich als: Hardcover, E-Book
Hardcover
x 24,00 €