Kein Bild vorhanden

Susanne Höbel

Susanne Höbel, geboren 1953, lebt in Südengland und arbeitet seit fast dreißig Jahren als Übersetzerin englischer und amerikanischer Literatur. Sie wurde vielfach ausgezeichnet. Zu den von ihr übersetzten Autoren gehören Graham Swift, Nadine Gordimer, John Updike, Nicholson Baker, Margaret Forster und William Faulkner.
Downloads

Alle Bücher von Susanne Höbel

Ansicht

Der Mann, der seinem Gewissen folgte

Roman

Was kann einen Menschen dazu bewegen, seine moralische Integrität über sein Leben zu stellen?

Erhältlich als: Hardcover, E-Book
Hardcover
x 22,00 €

Die Frau, die liebte

Roman

Nach seiner rätselhaften Abwesenheit, kehrt Bertrandes Mann Martin zurück. Doch ist er es tatsächlich?

Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, E-Book

Einen Elefanten basteln

Vom Leben im Schreiben

Einblicke in das Leben und Schreiben eines der bedeutendsten Schriftsteller Englands.

Erhältlich als: Hardcover, E-Book
Hardcover
x 25,00 €

Ein einfaches Leben

Roman

Ein opulentes Familienepos, profund recherchiert, mit leichter Hand erzählt

Erhältlich als: Hardcover, E-Book
Hardcover
x 24,00 €

England und andere Stories

Erzählungen

»Ein Höhepunkt in Swifts Werk.« Lothar Müller in ›Süddeutsche Zeitung‹

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 11,90 €

Östlich der Berge

Roman

›Östlich der Berge‹ ist ein Roman von tiefer Humanität, voller Leidenschaft. Eine Reise in die raue Wildnis Nordamerikas – vom Autor des Weltbestsellers ›Schnee der auf Zedern fällt‹.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,90 €

Mr. Lamb

Roman

Ein Mann mittleren Alters und ein sehr junges Mädchen – atemloser Roadmovie mit Psychothrill.

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 9,90 €

Zwölf Leben


Roman

Eine große Familiensaga – und das berührende Porträt einer stolzen Frau.

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 9,90 €

Wärst du doch hier

Roman

»Dieser Roman belegt Swifts Meisterschaft alltäglicher Tragödien.« The Times Literary Supplement

Erhältlich als: Premium, E-Book

Ein Festtag

Roman

»Graham Swift erzählt in seiner neuen, zauberhaften Novelle, wie aus einem Hausmädchen eine Schriftstellerin wird.« Martin Ebel in ›Tages-Anzeiger‹

Erhältlich als: Taschenbuch, Großdruck, E-Book, Hörbuch
Großdruck
x 10,95 €