Coverbild Gigaguhl und das Riesen-Glück von Alex Rühle, ISBN-978-3-423-76286-1
Leseprobe

Gigaguhl und das Riesen-Glück

Hardcover
14,95 EURO
Erfolgsautor Alex Rühle trifft die renommierte Künstlerin Barbara Yelin - entstanden ist ein Meisterwerk

Kennt ihr Gigaguhl, den Riesen?

Morgens aß er meistens Wolken
Mittags trank er einen See
Abends saß er tief im Walde
In den Bäumen, klein wie Klee

Doch trotz seiner Größe ist er überaus freundlich. Besonders Tiere liebt er sehr. Und so lädt er alle zu sich ein: Unter seinen Armen schläft Familie Fledermaus, in den Hügeln seines Nackens verstecken sich Ziegen und tief in seinem Haar wohnt sogar ein seltenes Einhorn. Als Gigaguhl eines Abends sehr müde wird, deckt er sich mit der bunten Sommerwiese zu und hält viele hundert Jahre Frühlings-, Sommer-, Winterschlaf. In der Zwischenzeit wächst auf den Weiten seines Rückens eine Stadt: Deren Bewohner ahnen natürlich nicht, wer da unter ihnen schlummert. Bis die zwei neugierigen Kinder Nick und Nina auf Entdeckungsreise gehen und ein Riesen-Abenteuer erleben.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
14,95
Sofort lieferbar
Lieferung in 2-3 Werktagen
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 14,95 € [DE], EUR 15,40 € [A]
dtv Junior
Mit vierfarbigen Illustrationen von Barbara Yelin
Originalausgabe, 40 Seiten, ab 4, ISBN 978-3-423-76286-1
Autorenporträt
Portrait des Autors Alex Rühle

Alex Rühle

Alex Rühle ist Journalist bei der ›Süddeutschen Zeitung‹ und seit seinem Debüt ›ZIPPEL, das wirklich wahre Schlossgespenst‹ ein erfolgreicher Bestsellerautor. Er lebt ...

Preise und Auszeichnungen

Leipziger Lesekompass
2019
Illustratorenporträt
Portrait des Autors Barbara Yelin

Barbara Yelin

Barbara Yelin, geboren 1977, hat sich als Comiczeichnerin erst in Frankreich einen Namen gemacht, ehe sie auch mit ihren deutschen Buchveröffentlichungen mit vielen ...

Veranstaltungen

www.literaturhaus-stuttgart.de, 05.12.2020

Lesung mit Alex Rühle, Barbara Yelin

Alex Rühle »Gigaguhl und das Riesen-Glück«
Datum:
Samstag, 05.12.2020
Zeit:
14:45 Uhr
Ort:
Virtuelle Veranstaltung

Moderation: Magdalena Hangarter
Kostenfreier Live-Stream auf www.literaturhaus-stuttgart.de und auf Vimeo
Eine Veranstaltung des Literaturhaus Stuttgart im Rahmen der »Kometenparade« in Kooperation mit dem Deutschen Literaturinstitut Leipzig und dem Netzwerk der Jungen Literaturhäuser.

Mediathek

Alex Rühle und Barbara Yelin präsentieren: ›Gigaguhl und das Riesen-Glück‹

Pressestimmen

Christine Knödler, Eltern family, November 2020
»Von Alex Rühle fabelhaft gereimt und von der Comic-Künstlerin Barbara Yelin bildgewaltig in Szene gesetzt, ist es auch ein Kinderglück.«
Hans ten Doornkaat, NZZ, Bücher am Sonntag, Juni 2020
»Altes Thema, bewährte Versform (toll zum Vorlesen) und vom Comic geprägte Sequenzen.«
Süddeutsche Zeitung, Mai 2020
»›Gigaguhl und das Riesen-Glück‹ spielt mit Perspektiven und mit Sprache, witzig gereimt von Alex Rühle, in sichtbare Schönheit verwandelt von Barbara Yelin, der großen Münchner Illustratorin und ›Irmina‹-Autorin.«
Jörgpeter von Clarenau, NDR Mikado, April 2020
»Die Story wird in großartigen Reimen erzählt. Was für eine Sprachkraft! Und dazu die grandiosen Bilder von Barbara Yelin.«
Münchner Merkur, August 2020
»Ein wunderschön illustriertes Buch und eine Geschichte über eine ungewöhnliche Freundschaft.«
Land & Forst, 30/2020
»Ein kleines Meisterwerk für Kinder ab 4 Jahren.«
Klein & groß, Juli 2020
»Ein sehr beeindruckendes Bilderbuch, das durch detaillierte, ausdrucksstarke Zeichnungen den Riesen in seine jeweiligen Umgebung gekonnt darstellt.«
Anja Witzke, Donaukurier, Juni 2020
»Der Bestsellerautor Alex Rühle hat mit der renommierten Künstlerin Barbara Yelin ein staunenswertes Bilderbuch über einen sanften Riesen herausgebracht.«
Jana Kühn, Bücher Magazin, Juni 2020
»Alex Rühle erzählt dieses in jeder Hinsicht großartige Abenteuer lustig gereimt, sodass ein Vorlesen zum Riesen-Spaß wird.«
Maria Trifonov, querlesen, Januar 2020
»Die Geschichte wird in Reimen erzählt und eignet sich perfekt zum Vorlesen.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen: