Coverbild Müssen wir da auch noch hin? von Dietmar Bittrich, ISBN-978-3-423-21788-0
Leseprobe

Müssen wir da auch noch hin?

Kurze Geschichten vom Reisen
Taschenbuch
9,95 EURO
E-Book
8,99 EURO
Reisen ist schön – vor allem wenn man wieder zu Hause ist

Ja, Verreisen ist etwas ganz Wunderbares. Es gibt viele glückliche Momente. Zum Beispiel bei der Planung. Und natürlich im Rückblick, wenn alles überstanden ist und man wieder heil zu Hause gelandet ist. Auf der Reise selbst begegnen wir hingegen erstaunlich vielen Störungen, Ärgernissen, Unzulänglichkeiten – und lauter Menschen, auf deren Nähe man gerne verzichtet hätte. In seinen Kolumnen erzählt Dietmar Bittrich von eben diesen Erfahrungen; kenntnisreich, mit viel Witz und hohem Wiedererkennungswert.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
9,95
Sofort lieferbar
Lieferung in 2-3 Werktagen
in den Warenkorb
Details
EUR 9,95 € [DE], EUR 10,30 € [A]
dtv Allgemeine Belletristik
Originalausgabe, 208 Seiten, ISBN 978-3-423-21788-0
Autorenporträt
Portrait des Autors Dietmar Bittrich

Dietmar Bittrich

Dietmar Bittrich wurde 1958 als Kind Hamburger Auswanderer in Triest geboren und lebt heute als Autor in Hamburg. 1999 erhielt er den Hamburger Satirepreis. Mehrere ...

Pressestimmen

Martinissimo, abenteuer philosophie, Oktober-Dezember 2019
»Dieses Buch ist einfach ein Muss ;-)))«
herzogtum-direkt.de, August 2019
»In seinen Kolumnen erzählt Dietmar Bittrich von eben diesen Erfahrungen; kenntnisreich, mit viel Witz und hohem Wiedererkennungswert.«
abenteuer & reisen, Juni 2019
»Die 39 Geschichten sollten Sie lesen, hier fühlen Sie sich auf unterhaltsame Weise ertappt!«
Doris Göldner, bn.bibliotheksnachrichten, Februar 2019
»Bittrichs Buch ›Müssen wir da auch noch hin?‹ist satirisch, witzig, pointiert und humorvoll und jeder Bibliothek zu empfehlen!«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Empfehlungen