Coverbild Auszeit im Café am Rande der Welt von John Strelecky, ISBN-978-3-423-34964-2
neu

Auszeit im Café am Rande der Welt

Eine Wiederbegegnung mit dem eigenen Selbst
Taschenbuch
9,90 EURO
Für alle, die an einem Wendepunkt in ihrem Leben stehen

Zehn Jahre sind seit Johns letztem Besuch im Café vergangen und die Unbeschwertheit der Jugend ist längst vorbei. John kämpft mit dem Älterwerden. Auf dem Rückweg von der Beerdigung seines geliebten Patenonkels sucht er vor einem Unwetter Zuflucht in einer Unterführung und begegnet der fünfzehnjährigen Hannah. Gemeinsam entdecken sie aufs Neue das Café am Rande der Welt. Sein erster Besuch dort hat John nachhaltig verändert. Sein großes Lebensziel zu reisen und viel von der Welt zu sehen, hat er verwirklicht. Nun ist er erneut an einem Wendepunkt. Die Zeit verfliegt: Seine Tochter wächst rasend schnell heran, morgen wird sie erwachsen sein. Gleichzeitig nehmen seine eigenen Möglichkeiten ab. John fühlt sich festgefahren, er steckt in der Midlife Crisis. Wer kann ihm in dieser Lebensphase neue Denkanstöße geben? Die Bedienung Casey hat da so eine Idee. Max, ein lebensweiser alter Mann, wird zu seinem Mentor. Er hilft ihm dabei, sich wieder auf den Weg zu machen, um eine Antwort auf die alles entscheidende Frage zu finden: Warum bin ich hier?

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
9,90
Sofort lieferbar
Lieferung in 2-3 Werktagen
in den Warenkorb
Details
EUR 9,90 € [DE], EUR 10,20 € [A]
dtv Ratgeber
Mit Illustrationen von Root Leeb; durchgehend vierfarbig
Aus dem Englischen von Bettina Lemke
Deutsche Erstausgabe, 160 Seiten, ISBN 978-3-423-34964-2
Autorenporträt
Portrait des Autors John Strelecky

John Strelecky

John Strelecky wurde 1969 in Chicago, Illinois geboren und lebt heute in Orlando, Florida. Er war lange Jahre in der Wirtschaft tätig, bis ein lebensveränderndes ...
Illustratorenporträt

Root Leeb

Root Leeb, geboren 1955, studierte Germanistik, Philosophie und Sozialpädagogik. Sie war zwei Jahre als Lehrerin tätig, danach arbeitete sie als Straßenbahnfahrerin in ...
Übersetzerporträt
Portrait des Autors Bettina Lemke

Bettina Lemke

Bettina Lemke ist freie Lektorin, Autorin, Herausgeberin und Übersetzerin, u.a. von John Strelecky. Seit vielen Jahren widmet sie sich in Theorie und Praxis den ...
Autorenspecial
Special

John Strelecky

Alles über John Strelecky und seine Bestseller von den Orangen im Blaubeerfeld bis zu einem Café am Rande der Welt.

Mediathek

John Strelecky über ›Auszeit im Café am Rande der Welt‹
Warum es einen dritten Band der Buchreihe um ›Das Café am Rande der Welt‹ gibt und um was es darin geht, erzählt John Strelecky kurz in dieser Videobotschaft.

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen: